Make your own free website on Tripod.com
Kathrin's Homepage
Gedichtinterpretation
Home
Kathrin's english site
Marion Wilson,Gedichte aus der Todeszelle
Frueher
Der Wunsch
Bordwidmung von Peter
Gedichtinterpretation
Fantasy
Abschnitte im Leben eines Mannes
Witz
Liebesverse
Etwas ueber mich
Favorite Links
E-Mail
Photo Album 2006
Meine Tiere
Meine eigenen Gedichte
Einblicke von Kanada
Meine Familie

Hallo,
ich habe ein Problem. Ich habe nun Ferien und soll, wenn die Ferien vorbei sind, ein Gedicht interpretiert haben. Alles recht schön und gut, aber die inhaltliche Interpretation kriege ich nicht auf die Reihe, so was kann ich einfach nicht. Ich hoffe, ihr könnt mir ein bisschen helfen. Das Gedicht heißt Der Feldherr von Peter Rühmkorf.

Das ist einfach: ein Feldherr ist so etwas wie ein männlicher Feldhase.

Der Feldherr hat sich gewaschen
Die Hände nach der Schlacht
Er säuberte seine Gamaschen
Und hat sich fein gemacht.

Eben. Dafür sind sie bekannt, die Biester putzen sich dauernd. Ist zum Verrücktwerden. Daher nennt man sie auch Waschbären. Es gibt genetisch defekte Exemplare, die waschen sich nie. Diese heißen Stinktiere.

Er leerte seine Taschen
Denn er hatte viel mitgebracht
Und leerte viele Flaschen
Der Feldherr nach der Schlacht.

Das kennt man. Bekanntermaßen sind Feldhasen beziehungsweise Karnickel Beuteltiere (Google Kaninchenplage + Australien) und schleppen ihre Beutebeutel abends nach Hause, um sie vor versammelter Mannschaft auszuleeren, all das Futter und so. In den Flaschen ist Karottensaft, das ist gut für die Augen. Oder hast du schon einmal einen Hasen mit Blindenstock gesehen?

Die Damen kamen zu naschen
Der Feldherr hat gelacht
Die in der Verhaue Maschen
Schrien die ganze Nacht.

Sobald die Taschen ausgeleert sind, kommen die Feldhäsinnen, um von den gesammelten Leckereien zu naschen. Muss ich nicht erklären, oder? Anschließend vernascht der Feldhase die Feldhäsinnen. Daher auch die Ausdrücke Rammeln wie ein Karnickel und Jäger und Rammler. Sollten die Damen nicht willig sein, gibts was auf den Fellarsch. So ist er halt, der Feldhase. Oder wie der Jägersmund ihn nennt, der noble Feldherr (ähnlich König der Tiere für den Löwen).

Ich bedanke mich für jede Hilfe schon mal im Voraus. Bei Google.de war ich auch schon gucken, ob es etwas Fertiges gibt, war aber leider Fehlanzeige.

Na aber gerne doch, keine Ursache.
PS: Mach deine Hausaufgaben gefälligst selber.